Übersetzung ins Schweizer Französisch: Tücken bei SEO und professionellen Übersetzern

Selbst die beste SEO-Initiative kann erfolglos sein, wenn nicht auf den Zielmarkt geachtet wird. Mit geringen Anstrengungen kann der kulturelle Fauxpas aber vermieden werden. Übersetzungen ins Schweizer Französisch sind ein gutes Beispiel für solche Fälle, die oft von professionellen Suchmaschinenoptimierern ignoriert werden.

Auf den ersten Blick weist die Muttersprache von etwa zwei Millionen Menschen, und die zweitwichtigste Sprache der Schweiz nach Deutsch, nur geringe Unterschiede zum „Pariser Französisch“ auf. Einem Franzosen, der jemandem zuhört, der Schweizer Französisch spricht, werden nur ein Paar unbekannte Wörter begegnen. Ebenso im umgekehrten Fall. Daher ist man versucht, beim Zielmarkt Schweiz auf Standard-Französisch zu setzen. Ausserdem glauben die Mehrheit der Franzosen und Schweizer selbst, dass sich ihre Sprachen nur in einem Dutzend typischer Beispiele unterscheiden, wie beispielsweise Mittagessen (auf Französisch déjeuner ist in der Schweiz diner) und Zahlen (soixante-dix siebzig wird in der Schweiz zu septante).

Kulturelle Unterschiede sollten jedoch nicht unterschätzt werden. Jede Internationale Firma mit Niederlassung in Genf oder am Genfersee sollte ihr französisches Marketingmaterial und ihre Website von einem Übersetzer mit Schweizer Französisch als Muttersprache Korrektur lesen lassen. Neben typisch Schweizer Ausdrücken sollte nicht vergessen werden, dass die Schweizer Kultur stark durch die deutschsprachigen Einwohner geprägt ist. Lokalisierung ins Schweizer Französisch ist eine kleine Investition, die grosse Enttäuschungen verhindern kann: Wenn man in Genf ein französisches „cornet“ (Eistüte) bestellt, wird man eine Plastiktüte erhalten*!

SEO-Techniken unterscheiden sich stark, je nach Land. Mit der französischen „Azerty“-Tastatur ist es schwierig Buchstaben wie é, è und à schnell zu tippen. Das Schweizer Tastaturlayout „Qwertz“ ermöglicht hingegen die komfortable Eingabe von Buchstaben mit Akzenten. Daher suchen Benutzer Schweizer Suchmaschinen öfter nach korrekt akzentuierten Ausdrücken als französische. Übersetzungen ins Schweizer Französische und SEO, die mit der richtigen Herangehensweise angegangen werden, sind eine echte Möglichkeit durch Suchmaschinen lokale Kundschaft zu erreichen.

Falls Sie mehr über unseren Service Schweizer Französisch Übersetzung erfahren möchten kontaktieren Sie uns bitte.

Sehe auch:

Einen Kommentar hinzufugen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code